MyAdvantech Registration

MyAdvantech is a personalized portal for Advantech customers. By becoming an Advantech member, you can receive latest product news, webinar invitations and special eStore offers.

Sign up today to get 24/7 quick access to your account information.

Agilität ist entscheidend für Neuerungen im IIoT – erklärt Advantech auf einer bedeutenden weltweiten Veranstaltung

9/21/2020

Neuerungen im industriellen Internet der Dinge (IIoT) schnell umzusetzen, wird entscheidend sein, um die digitale Transformation in industriellen Anwendungen bis 2021 und darüber hinaus voranzutreiben.

Dies ist die Botschaft, die Linda Tsai, IIoT Präsident bei Advantech, heute (Dienstag, 22. September 2020) an mehr als 2000 Teilnehmer auf dem ersten virtuellen Global IIoT Summit des Unternehmens mit dem Titel „Connecting Industrial IoT Innovation“ überbracht hat.

Tsai erklärte: „Zahlen von IDC deuten darauf hin, dass bis 2025 weltweit 41,6 Mrd. IoT-Geräte/Systeme im Einsatz sein werden, die 79,4 Zettabyte Daten erzeugen. Vernetzte Anwendungen werden viele Bereiche unseres privaten und beruflichen Lebens beinhalten, und eine komplexe Mischung aus Technologie und Infrastruktur wird wichtiger denn je sein, um das ganze Potenzial der erzeugten Daten zu nutzen.“

„Als führender Anbieter im Bereich Embedded-Computing für industrielle Anwendungen ist Advantech Vorreiter bei der Entwicklung leistungsfähigerer Edge-Computing-Lösungen, die zu allen Arten von IIoT-Anwendungen, Rechenzentren und Cloud-Anbietern kompatibel sind und diese riesigen Datenmengen sammeln können. Nutzer können damit ihre Einrichtungen optimieren und wesentlich effizienter betreiben.“

Ein Großteil der Pionierarbeit von Advantech in diesem Bereich konzentriert sich auf seine Co-Creation-Strategie: enge Zusammenarbeit mit Systemintegratoren und Entwicklern zur Schaffung von Edge-SRPs (Solutions-Ready-Plattformen) oder IApps (industrielle Anwendungen), um die digitale Transformation so schnell und einfach wie möglich zu gestalten. Advantech unterstützt die Optimierung in Bereichen wie iFactory, Fertigung industrieller Ausrüstung (IEM; Industrial Equipment Manufacturing), industrielle KI, intelligente Automatisierungstechnik, Transportwesen, Energie und Umwelt bis hin zu iLogistik.

Tsai identifizierte sechs wesentliche Technologietrends für 2021: digitale Transformation, 5G, Entkopplung, Device-to-Cloud-Digitalisierung, Empowered („mündiges“) Edge-Computing und künstliche Intelligenz (KI).

„Laut dem Mobile-Economy-Bericht 2019 der GSMA wird 5G bis 2035 mehr als 2 Billionen US-$ zur Weltwirtschaft beitragen, wovon 35% auf das verarbeitende Gewerbe und den Versorgungssektor entfallen. Untersuchungen von MarketsandMarkets schätzen den Wert der KI in der Fertigung bis 2025 auf 17,2 Mrd. US-$.

Tsai führte weiter aus: „Advantech hat ein umfangreiches Angebot an KI-Plattformen entwickelt, darunter Edge-KI-Systeme, Sensoren und Inferenzserver sowie Deep-Learning-Training-Server, um Kunden bei der Nutzung des KI-Potenzials zu unterstützen. Im Bereich Device-to-Cloud sind wir mit Lösungen wie Private-Cloud, IApps, Edge-Intelligence-Software und plattformübergreifende Middleware wieder an der Spitze der Innovation – alles speziell entwickelt, um optimiertes Computing mit robuster und zuverlässiger Leistungsfähigkeit auch in den anspruchsvollsten Umgebungen zu kombinieren.“

„Es ist nicht zu übersehen, dass die digitale Transformation in den kommenden Jahren Auswirkungen auf jeden Hersteller weltweit haben wird, und die Datennutzung wird entscheidend für die Wettbewerbsfähigkeit sein, wenn wir von Industrie 4.0 auf Industrie 5.0 übergehen. Unser Global Summit hat Partner aus der ganzen Welt zusammengebracht, um die besten Möglichkeiten der Zusammenarbeit zu finden und das Momentum neuer und aufkommender Technologien zu nutzen, um die Effizienz, Leistungsfähigkeit und den wirtschaftlichen Erfolg zu optimieren.“

Jash Bansidhar, Managing Director bei Advantech Europe, fügte hinzu: „Die Makrostrategie, die das IIoT durch die Einführung von KI, 5G und Edge Computing vorantreibt, ist entscheidend für die weitere Einführung und Nutzung von IoT-Technologien. Unsere Mission besteht darin, mit Ökosystempartnern weiter daran zu arbeiten, um in der Zeit nach der Pandemie nachhaltige Erfolge erzielen zu können.“

Weitere Informationen unter www.advantech.eu.


Contact Advantech

Automation (Toll-Free)

00800-2426-8080

Embedded (Toll-Free)

00800-2426-8081

Contact Advantech